10 Schritte für weniger Umweltverschmutzung im Alltag - KINN Living EU
🚚 KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB DER EU AB 45€ 🎉 VERWENDE 👉LIVING15👈 UND ERHALTE 15% RABATT AUF JEDEN EINKAUF!
0

Ihr Warenkorb ist leer

10 Schritte für weniger Umweltverschmutzung im Alltag

von KINN Living April 14, 2021 4 min read

10 daily steps you can make to pollute less

Heute feiern wir unseren geliebten Planeten, lasst ihn uns darum wertschätzen und lernen, ihn auch in jeder erdenklichen Art und Weise zu beschützen.

Recycling und Mülltrennung kennen wir alle, aber wir haben noch ein paar andere, einfache Möglichkeiten für dich, unsere Umwelt zu schützen.

🌲

1- Ersetze Shampoos und Duschgele durch feste Seifen

Natural Soap

Vielleicht kennst du sie noch nicht, aber feste Seifen sind eine umweltfreundliche Alternative zu Duschgel und Shampoo. Sie produzieren nahezu keinen Verpackungsmüll, denn sie werden meistens in Papp- oder anderen recyclebaren Verpackungen angeboten. Sie enthalten außerdem viel weniger scharfe Chemikalien und Konservierungsmittel als herkömmliche Produkte. Letztere sind auf Wasserbasis aufgebaut und benötigen somit vor allem eine viel größere Menge an diesen Konservierungsmitteln. Feste Seifen sind also eine gute Alternative, wenn es darum geht, Verpackungsabfall zu vermindern und harsche Inhaltsstoffe zu vermeiden.

2- Wasche deine Wäsche bei niedrigen Temperaturen

Low Temp

Zuerst einmal spart es natürlich Geld, seine Wäsche auch mal bei 40 statt 60 Grad zu waschen. Die Waschmaschine nur auf 30 oder 40 Grad zu stellen, verbraucht nämlich in der Tat viel weniger Strom als das Waschen bei höheren Temperaturen. Deine Stromrechnung wird es dir also danken! Außerdem hilft dir die Verwendung von Waschmitteln, die für 30-40 Grad Wäschen geeignet sind, die Umwelt zu schonen. Sogar so sehr, dass der (nationale) CO2 Verbrauch drastisch sinken würde, wenn jeder nur noch solche Waschmittel nutzen würde. Aber Achtung, sehr verschmutzte Textilien sollten nach wie vor bei höheren Temperaturen gewaschen werden, um sie richtig zu säubern!

3- Wähle dein Waschmittel sorgfältig aus

Viele Waschmittel werden immer noch unter grausamen Bedingungen an Tieren getestet. Wir empfehlen dir deshalb, nur tierversuchsfreie Produkte zu kaufen. Außerdem beinhalten viele Produkte scharfe Chemikalien. Allein das Einatmen dieser Stoffe kann schon ein Risiko sein, denn einige unter ihnen sind stark krebserregend. Während außerdem ein Teil der schädlichen Stoffe über das Abwasser abgeführt wird, gelangt ein anderer Teil von ihnen ins Grundwasser. Manche dieser Stoffe können deshalb sehr schädlich für die Umwelt sein, andere wiederum für deine Gesundheit.

UnsereProdukte sind tierversuchsfrei, vegan und umweltfreundlich.

 

4- Lege dir eine wiederverwendbare Trinkflasche zu

Reusable Bottle

Wir wissen wahrscheinlich alle, wie schädlich Plastikflaschen für unsere Umwelt sind, trotzdem werden sie immer noch von vielen genutzt. Eine Flasche, die man wiederverwenden kann, ist deshalb eine perfekte Alternative. Es gibt sie in verschiedenen Farben, verschiedenen Größen, aus Glas oder Edelstahl und viele von ihnen sogar in eleganten Designs. Es ist eine kleiner Schritt für dich, aber auch ein großer für unseren Planeten. Probiere es doch einfach mal aus! Achte dabei nur darauf, sie mindestens einmal täglich gründlich zu reinigen. Keine Sorge, dafür musst du nicht viel tun. Die meiste Arbeit davon erledigt unser umweltfreundliches Spülmittel

 

5 - Kaufe Second Hand!

Second Hand

Heutzutage lässt sich so gut wie alles auch gebraucht kaufen, von Kleidung über Möbel, Haushaltsgeräten, Bücher, Accessoires und vielem mehr. In Second Hand Läden einzukaufen entlastet nicht nur den Geldbeutel, sondern wird zusätzlich auch deinen CO2 Verbrauch verringern.

6- Bringe abgelaufene Medikamente zur Apotheke zurück

Recycle Medicine

Medikamente, die du wegwirfst, können unser Grundwasser und unsere Gewässer verunreinigen. Es ist kein großer Aufwand für dich, die Medikamente deshalb einfach wieder zurückzubringen, aber ein sehr nützlicher Schritt für unseren Planeten!

 

7- Ziehe den Stecker wenn du ein Gerät nicht benutzt

Unplug

Wir machen uns meistens gar keine großen Gedanken darüber, aber unsere Ladegeräte für Laptop und Co. verbrauchen auch dann Strom, wenn sie gerade gar nicht in Gebrauch sind. Wir denken zumindest, dass sie das gar nicht sind. Unsere Geräte verbrauchen nämlich selbst dann, wenn sie nicht aktiv gebraucht werden, Strom.

8 - Verzichte auf Batteriebetriebene Geräte

Batteries

Batterieabfall kann sehr gefährlich werden. Wenn Batterien zerfallen, geben sie Metalle in die Umwelt frei, die diese sehr stark verschmutzen können. Die Metalle, die in Batterien enthalten sind, sind außerdem sehr selten und sollten auch deshalb recycelt werden. Hinzu kommt, dass sie leicht entzündlich sind und daher ein hohes Brandrisiko mit sich bringen. Wirf deine Batterien also nicht einfach in den normalen Hausmüll, sondern bringe sie stattdessen zu einer Sammelstelle. Selbst die meisten Supermärkte bieten eine Möglichkeit, sie dort abzugeben.

 

9- Verwende LED Glühbirnen

Led Lights

LED Glühbirnen verbrauchen viel weniger Strom als ihre herkömmliche Variante und sind dadurch bis zu 10x günstiger als normale Glühbirnen. Zudem sind sie recyclebar und erhalten weder giftige noch umweltschädliche Komponenten.

 

10- Nutze eine umweltfreundliche Suchmaschine

Ecosia

Ja, du kannst tatsächlich etwas für die Umwelt tun, während du an deinem Laptop sitzt und durchs Internet surfst! Es gibt wahrscheinlich keine leichtere Art, etwas für die Umwelt zu tun. Die bekanntesten dieser Suchmaschinen sind “Ecosia” und “Lilo”. Ihr Hauptanliegen besteht darin, Bäume zu pflanzen oder als Dank für die Einnahmen über Affiliatelinks Spenden an Organisationen abzugeben.


Ich hoffe, dass dieser Artikel dir ein paar nützliche Tipps darüber geben konnte, wie du in deinem Alltag ganz einfach die Umwelt schützen kannst!

Happy Earth Day und danke, dass du dir Gedanken um unseren Planeten machst!

 

Written originally in French by Capucine Sorbier


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

7 tips to feel better at work
7 Tipps um sich bei der Arbeit besser zu fühlen

von KINN Living April 28, 2021 4 min read

 

 

Vollständigen Artikel anzeigen
MOTHER'S DAY GIFT GUIDE
5 einfallsreiche Geschenketipps zum Muttertag

von KINN Living April 14, 2021 2 min read

 

 

Vollständigen Artikel anzeigen
5 amazing Pet activities to do indoors
5 tolle Indoor-Aktivitäten für dein Haustier

von KINN Living April 07, 2021 4 min read

 

 

Vollständigen Artikel anzeigen

x
x

German
German